OXYGeneo

Heute noch buchen!

Einmalige Kennenlern-Behandlung    für  CHF 170.- statt CHF 210.- für 75 Minuten!

gültig vom 6.April bis 24. April

 

Intensive Hautverjüngung - Schnelle, effektive Faltenglättung - Lifting ohne chirurgischen Eingriff - Porenverfeinerung

Tiefen-Exfolierung

Entfernung von abgestorbenen Hautzellen. Optimale Aufnahme von Wirkstoffen.

Sauerstoff-Aktivierung

Aktivierung der körpereigenen Sauerstoffproduktion wird von innen angeregt.

Einbringung von Wirkstoffen

Nährstoffe und Vitamine werden tief in die Haut eingeschleust.

TriPollare Radiofrequenz

Straffung der Haut. Kollagen- und Elastan-Produktion wird langfristig angeregt. Rekonturierung des Gesichtovals auf nicht invasive Weise, anstelle von chirurgischen Liftings.

Ultraschall

Ultraschall erhöht die Durchlässigkeit der Haut, Wirkstoffe werden optimal eingeschleust und der Zellstoffwechsel wird angeregt.

75 Minuten - Einzelpreis Gesicht und Hals CHF 210. - und ein 6er Abo  CHF 1'140.- /8er Abo CHF 1'520.-

Zu jedem Abonnement schenken wir Ihnen eine Tagescrème mit Sonnenschutz von Ericson Laboratoire im Wert von CHF 72.-, die Sie während der ganzen Kur verwenden.

90 Minuten - Einzelpreis Gesicht, Hals und Dekolleté CHF 240. - und ein 6er Abo  CHF 1'320.- /8er Abo CHF 1'760.-

Zu jedem Abonnement schenken wir Ihnen eine Tagescrème mit Sonnenschutz von Ericson Laboratoire im Wert von CHF 72.-, die Sie während der ganzen Kur verwenden.

Oxygeneo Revive Kit - bei Zeichen der Hautalterung

Revitalisiert matte fahle Haut, reduziert Falten. Verbessert die Hauttextur, glättet, verjüngt und erfrischt die Haut.

Oxygeneo Illuminate Kit -  bei Pigmentflecken und fahlem Teint

Egalisiert den Teint, reguliert die Pigmentierung, verfeinert die Hauttextur und schenkt Ihnen ein strahlendes Aussehen.

Oxygeneo Balance Kit -  bei fettiger und Mischhaut

Reinigt die Poren, gleicht fettige Haut aus und verbessert das Hautbild. Glättet die Haut und verleiht einen glanzlosen Look.

Häufigste Fragen zur Geneo-Behandlung:

 

Wieviele Behandlungen sind nötig?

Sie werden direkt nach der ersten Behandlung verblüffende Ergebnisse sehen! Für eine intensive Veränderung empfehlen wir eine Kur bestehend aus mehreren Behandlungen alle 2 - 3 Wochen.

 

Wie fühlt sich die Behandlung an?

Die OxyGeneo-Behandlung wirkt prickelnd und erfrischt die Haut. Die Radiofrequenz-Behandlung ist wie eine warme Massage. Alle geneo-Anwendungen sind angenehm und schmerzfrei.

 

Was kann ich nach der Behandlung erwarten?

Ihre Haut fühlt sich frisch, straff und verjüngt an. Sie ist anschliessend nicht gerötet wie bei ähnlichen Behandlungen und Sie können im Anschluss direkt wieder Ihren Tätigkeiten nachgehen.

 

Ist die Behandlung nachhaltig?

Diese Behandlung kurbelt die körpereigene Sauerstoff-, Kollagen- und Elastin-Produktion an. Deshalb profitieren Sie von einem Langzeiteffekt!

ZU BEACHTEN gemäss Empfehlung Gerätehersteller:

 

Kontraindikationen ® Kunden in folgenden Zuständen dürfen nicht behandelt werden: • Schwangerschaft • Personen mit einem Herzschrittmacher, Herzbeschwerden oder elektrisch implantierten Geräten. • Metallimplantate unter oder in der Nähe der zu behandelnden Hautfläche. • Krebserkrankung, insbesondere Hautkrebs oder Vorhandensein prämaligner Muttermale. • Verlangsamter Stoffwechsel aufgrund von Immunerkrankungen wie AIDS oder HIV, oder Verwendung von immunsupprimierender Arzneimitteln. • schwere Erkrankungen wie z.B. Herzprobleme. • Kunden mit Erkrankungen im zu behandelnden Hautareal welche durch Wärme ausgelöst werden, wie z.B. Herpes Simplex (Areal aussparen). • Alle Zustände im Behandlungsgebiet wie Schmerzen, Psoriasis, Ekzemen • Intensives Sonnenbad 2-3 Tage vor der Behandlung • Jegliche chirurgische, invasive, exfolierende Eingriffe auf der zu behandelnden Fläche vor vollständiger Heilung. • Unterspritzungen, wenn möglich aussparen

 

Vorsichtsmassnahmen ®  • Kunden, welche Medikamente, pflanzliche Zubereitungen (Johanniskraut), Nahrungsergänzungsmittel oder Vitamine einnehmen, die Hautschädigungen verursachen können wie Isotretinoin (Roaccutan) • Kunden, welche allergisch auf Glycerin reagieren. • Kunden, welche infolge medizinischer Gründe eine beeinträchtigte Hautheilung aufweisen. • Führen Sie die Behandlung nicht auf Liftingfäden (aus Gold oder Kunststoff), Fetttransplantaten oder Silikonimplantaten durch. • ACHTUNG: Bei Unsicherheit über mögliche Nebenwirkungen sind die Kunden verpflichtet, ihren Arzt zu konsultieren und eine entsprechende Genehmigung für die Behandlung vorzuweisen.